Suche
  • Jugendhaus INSEL // info@jugendhaus-insel.de // 07433 9555514
  • Inselstr. 16 // 72336 Balingen
Suche Menü

„Marias kleiner Esel“ – eine Weihnachtsgeschichte für Kinder

Eine wunderschöne Weihnachtsgeschichte präsentiert das Kinder- und Jugendbüro der Stadt am Mittwoch, den 16. Dezember seinen jüngsten Theatergästen: „Marias kleiner Esel“ nennt sich das Stück für Kinder ab 4 Jahren, das u
m 15 Uhr im Saal des Alten Landratsamts in Balingen zu sehen ist.

Es gab viele Esel in Nazareth. Alle waren fleißige Arbeitstiere, nur ein Esel, der war faul und bockig und schmutzig. Nur Maria liebte den kleinen Esel und kraulte ihn trotzdem. Eines Tages erließ der Kaiser den Befehl, dass sich alle Menschen zählen lassen sollten und so mussten Maria und Josef  nach Bethlehem reisen. Dort bringt sie ihren Sohn Jesus zur Welt. eselvondemmariaDer Esel trägt sie treu auf dem langen Weg und wird ihr Helfer und Beschützer auf der abenteuerlichen Reise nach Bethlehem. Gespielt wird die Geschichte mit Tischfiguren vom Theater mit der 13 aus Markgrönningen. Gabriele Sponner kommt seit 20 Jahren regelmäßig mit ihrer Figurenbühne nach Balingen. Die Kinder und Erwachsenen dürfen auf einen stimmungsvollen und schönen Theaternachmittag gespannt sein. Der Eintritt beträgt 3,- €, für Geschwisterkinder 2,-€. Wegen Baumaßnahmen im Jugendhaus, findet das Theater im Saal des Alten Landratsamts in der Friedrichstr. 67 statt. Der Eingang befindet sich neben dem Zollernschloss.

Kommentar verfassen ...

%d Bloggern gefällt das: